Unsere Öffnungszeiten

  • Montag: 09.00 - 16.00 Uhr
  • Dienstag: 09.00 - 19.00 Uhr
  • Mittwoch: 09.00 - 16.00 Uhr
  • Donnerstag: 09.00 - 19.00 Uhr
  • Freitag: 09.00 - 14.00 Uhr

Aktuelles

12.06.2015 | News zum Thema Willenserklärung

testament-patientenverfuegung-versorgungsvollmacht.jpg

Testament muss eindeutig als solches erkennbar sein

Schriftstücke wie ein Testament oder eine Vollmacht müssen eindeutig formuliert sein, sonst werden sie anfechtbar. Das zeigt ein aktueller Rechtsstreit vor dem Oberlandesgericht Rostock, über den die Nachrichtenagentur dpa berichtet. Dort wurde die letzte Willenserklärung einer Mutter für ungültig erklärt, weil aus dem Dokument nicht deutlich hervorging, ob es sich um ein Testament oder eine Vollmacht handelt.